Karin Wisgalla musiziert seit 40 Jahren an der Kirchenorgel

Karin Wisgalla I  Christian Leist-Bemmann und Karin Wisgalla  Karin Wisgalla II

Am 14. Januar 2018 ist Karin Wisgalla für ihren 40-jährigen kirchenmusikalischen Dienst gewürdigt worden.
Pfarrer Stapfer hat eine entsprechende Urkunde vom Verband Evangelischer Kirchenmusikerinen und Kirchenmusiker in Bayern verlesen. Seit 1978 begleitet Karin Wisgalla die singende Gemeinde an der Orgel. Nach dem Studium der Kirchenmusik war die Musikerin zunächst in den Kirchengemeinden Harsdorf (bei Bayreuth) und Münnerstadt als Kantorin und Organistin tätig. Seit September 1986 ist sie vor allem als Organistin und Pianistin in der Kirchenmusik der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Bad Füssing im Einsatz.