Offenes Singen mit Kantor Wisgalla

Offenes Singen mit Kantor Wisgalla

Nach über zwei Jahren Pause treffen sich seit Dienstag, 5. April 2022, wieder Sängerinnen und Sänger, Gäste und Gemeindebürger, zum "Offenen Singen" ab 19.30 Uhr in Gemeinde- und Kurseelsorgezentrum mit Kirchenmusikdirektor Jürgen Wisgalla.
Die Teilnahme am einstündigen Singen ist mit Personalausweis, 2-G-Nachweis, offiziellem (negativem) Schnelltest und FFP-2-Maske möglich. Bei einem Abstand von 1,50 Meter darf am Platz ohne Maske gesungen werden. Außerdem wird regelmäßig gelüftet.